Home > Wintersport > Skigebiet Fichtelberg in Oberwiesenthal

Skigebiet Fichtelberg in Oberwiesenthal

Skigebiet Fichtelberg Oberwiesenthal

Das Skigebiet am Fichtelberg in Oberwiesentahl ist das größte Skigebiet in Sachsen. Es gibt sieben Liftanlagen und zehn Pisten (insgesamt 15,5km) in jeder Schwierigkeitsstufe. Ganz in der Nähe ist auf tschechischer Seite außerdem das Skigebiet am Keilberg, welches sogar noch etwas größer ist.

In Oberwiesenthal gibt es gleich mehrere Skischulen und Skiverleihe, sowie viele verschiedene gastronomische Angebote. Wir haben nichts davon genutzt, sodass ich leider keine Empfehlung aussprechen kann. Wer nicht Ski fährt, kann hier auch gut rodeln oder Langlauf fahren, wobei es dafür auch nähere Ziele gibt.

Die Anfahrt von Dresden dauert mit dem PKW ca. zwei Stunden. Wen das nicht abschreckt, der findet hier ein wirklich lohnendes Ausflugsziel.

Bei unserem Besuch an einem normalen Wochentag war das Skigebiet angenehm leer und ohne jede Wartezeit. Das soll leider am Wochenende nicht so sein. Mir wurde berichtet, dass es manchmal so voll und hektisch zugeht, dass es dann mit kleineren Kindern nicht wirklich zu empfehlen ist.

Webseite des Skigebietes

Aktuelles: Derzeit (9.3.2016) liegt wirklich reichlich Schnee, der aber stellenweise recht hart ist.

You may also like
Silvester mit Kindern
Silvester mit Kindern feiern
Spielplatz in Liegau-Augustusbad
Regenwetter : Gummistiefelpflicht!
Was tun bei Regenwetter ?
Spielpatz Lommatscher Str. ggü Elbepark

Leave a Reply