Home > Spielplatz > Bienenspielplatz in Malschendorf

Bienenspielplatz in Malschendorf

Bienenspielplatz in Malschendorf

ein Kindertraum mit viel Liebe zum Detail!

Der Bienenspielplatz am Eichbuschweg in Malschendorf ist für mich das Beispiel für einen idealen Spielplatz: Die Gestaltung wurde anhand des Themas Bienen absolut professionell und mit viel Liebe zum Detail umgesetzt. Dabei wurde eine sehr große Vielfalt von Spielmöglichkeiten geschaffen, die sowohl eine breite Altersgruppe als auch die verschiedenen Spieltypen anspricht.

Ausstattung

Es gibt ein großes Klettergerüst in Wabenform, mit Spielplattform, Kletternetz, Hängebrücke, Rutschstange und Rutsche. Es gibt eine Korbschaukel und eine Schaukel mit einem dicken Seil – beide Schaukeln natürlich mit Biene. Daneben steht der Imker und weiter hinten kann man auf einem Bienen-Federtier wippen. Seitlich befindet sich noch der Bienenwagen, ein Sandkasten, sowie eine Bank mit Tisch und Papierkorb.

Für die Größeren Kinder und Jugendlichen gibt es eine Tischtennisplatte und einen Basketballkorb.

Sicherheit und Sauberkeit

Der Spielplatz ist ringsherum eingezäunt und mit einem Tor versehen. Der Spielplatz ist sauber und unter allen Spielgeräten befindet sich eine dicke Schicht Fallschutzkies.

Kleine Anektdote am Rand: Bei unserem Besuch im Frühjahr war gerade Apfelblüte und die Bienen summten am Apfelbaum hinter dem Zaun wirklich von einer Blüte zur anderen. 🙂

weitere Informationen

Der Spielplatz wurde im Oktober 2008 eingeweiht und von der Firma KIT “Kinder Design Tharandt” errichtet (weitere tolle Spielplätze dieser Firma in Dresden gibt es hier).

Der Spielplatz liegt am Eichbuschweg, Ecke Schönfelder Straße direkt neben der Bushaltestelle der Linie 226, 227, 228. Wer möchte, kann einen Besuch der Spielplatzes auch gut mit einer Wanderung durchs Schönfelder Hochland verbinden. Sehr bekannt und empfehlenswert ist auch das Ausflugslokal Naturschänke in Malschendorf.

Holzspielplatz vom FeinstenKoprbschaukel und RutscheImkerwagenImker und HolzklettergerüstSandkasten und SitzbankDickseilschaukelliebevolle Details: BieneWabenklettergerüst mit RutscheHolzskulptur: Biene

[abuzz action="author"]
You may also like
Dinge die man in Dresden zur Weihnachtszeit getan haben muss
Drei tierisch gute Ausflüge
Die Redaktion wünscht ein frohes Neues!
Silvester mit Kindern
Silvester mit Kindern feiern

Leave a Reply