Home > Spielplatz > Spielplatz Altonaer Straße Ecke Behringstraße

Spielplatz Altonaer Straße Ecke Behringstraße

Spielplatz Altonaer Str © by benito langer

Der Spielplatz Altonaer Straße Ecke Behringstraße galt früher einer der schönsten Spielplätze in Dresden-Friedrichstadt. Leider sind die Klettergerüste aus Holz in die Jahre gekommen und wurden im Frühjahr 2014 im Zuge der Sanierung entfernt.

Nun erinnert nicht mehr viel an den vorherigen Zustand. Vom großen Piraten-Kletterschiff gibt es noch einen Ausguck und die Rohrrutsche. Der Sandkasten ist noch da und einige Pfähle. Das Klettergerüst Jugendliche wurde herunter gestutzt. Für diese gibt es jetzt nur noch einen Basketballkorb hier.

Benito hat mir im August 2014 ein neues Foto geschickt, vielen Dank dafür! Sein Kommentar: Meine Jungs sind vormals gern auf dem Spielplatz gewesen doch nun ist er nahezu uninteressant für sie.

[abuzz action="author"]
You may also like
Dinge die man in Dresden zur Weihnachtszeit getan haben muss
Drei tierisch gute Ausflüge
Die Redaktion wünscht ein frohes Neues!
Silvester mit Kindern
Silvester mit Kindern feiern

2 Responses

  1. Heiner

    Hallo,

    der Spielplatz wurde gerade zum großen Teil umgebaut, ist aber noch nicht „offiziell“ wieder eröffnet. Man kann ihn aber schon wieder betreten.

    VG

  2. Patrick

    Wie schade – dieser Spielplatz war die ersten 1-2 Jahre wirklich toll, da es dort den einzigen mir bekannten Mini-Hochseilgarten (das Klettergerüst für Jugendliche) gab. Dieser wurde aber recht schnell abgesperrt und seitdem sah es dort schon nur noch unvollständig aus…
    Das nun auch noch die beiden Enden des Piratenschiffes schwinden mussten (da konnte man schön Klettern / Verstecker & Fanger spielen), ist mir unbegreiflich…

Leave a Reply