Home > Spielplatz > Spielplatz Altpieschen

Spielplatz Altpieschen

Spielplatz Altpieschen

Lage und Ausstattung

Der Spielplatz Altpieschen befindet sich am Rand eines kleinen Platzes mit einer durchschnittlich befahrenen Wohngebietsstraße. Er ist von der Fläche her nicht besonders groß, aber hat einige interessante Besonderheiten zu bieten. So befindet sich hier wohl Dresdens einziger Outdoor-Kickertisch (zumindest nach meinen bisherigen Besuchen). Weiterhin gibt es eine Rutsche, ein Wackellaufband, eine Schaukel, ein kleineres Kletternetz, einige drehbare Kugeln und ein kleiner Sandkasten. Ringsherum befinden sich mehrere Sitzgelegenheiten und Bänke.

Sicherheit und Sauberkeit

Der Fallschutz besteht überwiegend aus Rindenmulch (das wird bei Frost steinhart), nur im Rutschenbereich gibt es Fallsand. Die Spielgeräte sind schon etwas älter, aber in Ordnung. Es gab einige wenige Glasscherben am Rand des Spielplatzes, ansonsten war der Spielplatz sauber. Der anliegende Park wird dagegen leider offenbar auch als Hundeklo genutzt.

Bewertung

Der Kickerkasten dürfte ein absolutes Novum auf Dresdens Straßen sein. Einen eigenen Ball dafür sollte man zur Sicherheit aber selbst mitbringen.

Die Lage und Ausstattung des Spielplatzes ist OK. Er bietet gute Möglichkeiten für Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele für vorwiegend kleinere Kinder. Größere Kinder und solche, die lieber Fantasie- und Abenteuerspiele spielen, finden dagegen nur wenig Anregung.

Schaukel, Gummilaufband, Kletternetzein Outdoor-Kickergleich neben dem Spielplatz ein kleiner Park

[abuzz action="author"]
You may also like
Dinge die man in Dresden zur Weihnachtszeit getan haben muss
Drei tierisch gute Ausflüge
Die Redaktion wünscht ein frohes Neues!
Silvester mit Kindern
Silvester mit Kindern feiern

1 Response

  1. Karen

    Inzwischen gibt es in Dresde viele Kickertische – gleich zwei auf den neuen Plätzen in der Leipziger Vorstadt. Nur an Sandkästen denkt wohl keiner mehr? Mini-Sabdkästen würden mir schon reichen…

Leave a Reply