Home > Spielplatz > Spielplatz an der Baluschekstraße in Dresden-Löbtau

Spielplatz an der Baluschekstraße in Dresden-Löbtau

Spielplatz an der Baluschekstraße in Dresden Löbtau

Dresdens neuster Spielplatz ist in Löbtau

Im November 2009 wurde in Dresden-Löbtau der Spielplatz Baluschekstraße neu eröffnet. Die Bilder, sind schon ein paar Tage vorher durch den Bauzaun geschossen. Der erste Eindruck, den ich von außen bekommen habe, war sehr vielversprechend!

Ausstattung

Das Thema des Spielplatzes ist ein Kletterurwald. Es gibt darin mehrere Klettergerüste und Klettertürme, die über Seile und Hängebrücken verbunden sind.
Weiterhin gibt es eine große Rohrrutsche, einen Sandkasten mit Urtierskelett, eine “Urwald”-Nestschaukel und ein ein fest installiertes Trampolin.

Fazit

Das gelungene Konzept spricht ein breite Altersklasse an. Dabei finden die verschiedenen Spieltypen “Fantasiespieler” und “Bewegungsspieler” ein wirklich reiches Betätigungsfeld. Obwohl wir den Spielplatz noch nicht ausprobiert haben, bin ich schon jetzt überzeugt, dass dieser Spielplatz ein beliebter Treffpunkt für die Kinder der Umgebung sein wird. Selbst eine weitere Anreise dürfte lohnend sein!

weitere Informationen

Spielgerätehersteller Zimmer.Obst GmbH aus Spreenhagen
Landschaftsbauer Grün-Konzept Torsten Göpfert aus Bannewitz
Landschaftsarchitekturbüro freiraumentwicklung ehrler aus Dresden

Rohrrutschegenialer HolzspielplatzHolzklettergerüst

You may also like
Dinge die man in Dresden zur Weihnachtszeit getan haben muss
Drei tierisch gute Ausflüge
Die Redaktion wünscht ein frohes Neues!
Silvester mit Kindern
Silvester mit Kindern feiern

1 Response

  1. Stephanie

    Der Spielplatz ist wirklich sehr gelungen und es macht richtig Spaß, sich dort zu tummeln. Es bleibt nur ergänzend zu sagen, dass die Rutsche und die Kletterstrecke einen ordentlichen Schwierigkeitsgrad haben. Vier Jahre bzw. mindestens 1m Körpergröße sind hier etwa notwendig. Wir sind zur Hilfestellung mitgeklettert – vorsicht eng 😉

Leave a Reply