Home > Spielplatz > Spielplatz Hepkeplatz Süd

Spielplatz Hepkeplatz Süd

Update 23.09.2010

Dieser Spielplatz wurde September 2010 nach einer Sanierung neu eröffnet. Es gibt jetzt vier Schaukeln, eine Breitrutsche, eine Wippe und eine Kletterwand mit Kletternetz.

Der Spielplatz ist ganz gut gelungen. Kein Anstehen mehr an den Schaukeln. Leider ist schon ein Tritt der Kletterwand abgebrochen… Das darf nicht passieren, hoffentlich bemerkt das der Bauherr und reklamiert den Fehler beim Hersteller.

Auf den Plattenwegen rund um den Platz besteht durch die flüchtigen Kieselsteine der Spielanlage erhöhte Rutschgefahr.

Vielen Dank an Ellen für die aktualisierte Beschreibung und die neuen Fotos!

Fazit

Ein eher traditioneller (Wohngebiets-)Spielplatz für Kinder von 2-6 Jahre. Die Breitrutsche wird, nach meinen Erfahrungen, von kleineren Kindern allerdings nicht geliebt, da der seitliche Halt fehlt.

Am anderen (nördlichen) Ende des Hepkeplatz gibt es noch einen weiteren, etwas kleineren Spielplatz. Dazwischen ist eine parkähnliche Anlage, die zum Üben von Fahrradfahren oder zum Verweilen einlädt.

[abuzz action="author"]
You may also like
Dinge die man in Dresden zur Weihnachtszeit getan haben muss
Picknick immer mit prall gefüllten Korb
Essen im Grünen – Picknickplätze in Dresden
Drei tierisch gute Ausflüge
Die Redaktion wünscht ein frohes Neues!

4 Responses

  1. Ellen Herzog

    Spielplatz Hepkeplatz Süd

    Dieser Spielplatz worde vor einigen Wochen nach der Sanierung neu eröffnet. Es gibt jetzt vier Schaukeln, eine Breitrutsche, eine Wippe und eine Kletterwand mit Kletternetz.

    Der Spielplatz ist ganz gut gelungen. Kein Anstehen mehr an den Schaukeln. Leider ist schon ein Tritt der Kletterwand abgebrochen… Das darf nicht passieren, hoffentlich bemerkt das der Bauherr und reklamiert den Fehler beim Hersteller. auf den Plattenwegen rund um den Platz besteht durch die flüchtigen Kieselsteine der Spielanlage erhöhte Rutschgefahr.

  2. Michael Nahke

    Leider ist die Wippe nicht mehr funktionstüchtig. Es ist zuviel Sand in das Lager gekommen, so dass die Wippe ihrer Funktion nicht mehr nachkommen kann.

    Der Abstand der Schaukeln zum Boden ist m.M.n. zu groß.

    lg

  3. uwe schlze

    Die wippe ist noch immer defekt – oder schon wieder? Ansonsten ist der Spielplatz regelmaessig sauber und leer und wird von nur wenigen Kindern besucht. Interessant ist die Wahrnehmung bzw. Nutzung der direkt angrenzenden Grünfläche: Kinder nutzen sie zum toben, Hundebesitzer als Auslaufplatz und hier und da als Hundeclo und die Stadt vermutlich als Miniparkanlage. Toll waere i.S.d. Kinder keine Hunde mehr und eine Randbepflanzungen zur Strasse hin. Vielleicht kann man das an die Stadt weiterleiten. US

Leave a Reply to uwe schlze Cancel Reply