Home > Spielplatz > Spielplatz in Dresden Rochwitz

Spielplatz in Dresden Rochwitz

© Katrin Iiserhagen / KindUndKegel.de

Lage:

Auf dem kleinen Platz im ruhigen Dorfkern von Rochwitz gelegen, von alten, leider teils zerfallenen Häuschen umstanden. Mit dem Bus 84/309 Hst. Rochwitz, Bühlauer Str. aussteigen, nur wenige Meter weiter in den Dorfplatz Altrochwitz einbiegen. Parkplätze sind vorhanden. Gleich unterhalb gibt es ein verwunschenen Teich unter Weiden zum Träumen und für kleine stöckchenbewaffnete Hobbyangler.

Spielspaß:

Ein hölzernes Spinnnetz ziert die Kletterburg, die trotzdem auch von jüngeren Kindern ohne Angst bezwungen werden kann. Die Rutsche ist ein schneller Fluchtweg bei Verfolgungsjagden. Im geflochtenen Nest kommen mehrere Kinder gleichzeitig in den Schaukelgenuss. Sandliebhaber finden ein breites Betätigungsfeld. Sie können vom Gerüst aus das Rieselzeug in Schöpfeimern mit Hilfe von Ketten nach oben und auf Rutschen wieder zurück befördern. Ein flacher Riesenteller ist wohl für besondere Kunstwerke reserviert. Geheime Besprechungen werden dagegen im Weidenzelt abgehalten. Die riesige Dorfesche spendet Schatten und wird von hübschen Sitzbänken umrundet. Eine weitere einladende Sitzgruppe für ein üppiges Familienpicknick ist durch ein Sonnensegel geschützt.

Sauberkeit:

Das neu angelegte, liebevoll bepflanzte Spielgelände macht einen gepflegten, sauberen Eindruck. Papierkörbe stehen für Abfälle parat.

PS.:
Leckermäuler sollten mal in der „Ringelbäckerei“ auf der Hutbergstraße/Ecke Gönnsdorfer Str. reinschauen, denn dort findet man nicht alltägliche Backwaren, in denen noch viel Liebe steckt.

Bewertung:

4 von 5 Punkten

Die ist ein Gastartikel: Ich bedanke mich bei Katrin Iserhagen von Eltern, Kind und Kegel für die Bereitstellung von Text und Foto!

[abuzz action="author"]
You may also like
Dinge die man in Dresden zur Weihnachtszeit getan haben muss
Drei tierisch gute Ausflüge
Die Redaktion wünscht ein frohes Neues!
Silvester mit Kindern
Silvester mit Kindern feiern

Leave a Reply