Home > Spielplatz > Spielplatz Teresienstr. – Innere Neustadt in Dresden

Spielplatz Teresienstr. – Innere Neustadt in Dresden

Spielplatz Teresienstr. - Innere Neustadt

Mein erster Besuch des Spielplatzes auf der Teresienstraße, Ecke Hainstraße war im Sommer 2008. Da sich inzwischen einiges verändert hat, gibt es heute ein paar neue Fotos: Auf dem Spielplatz gibt es immer noch das große Klettergerüst mit der sehr langen Rohrrutsche. Wo früher nur eine einzelnes Schaukelgerät stand, befindet sich nun ein kleines Ritterdorf mit Rutsche, Schaukeln und vielen Klettermöglichkeiten. Auch der Drehteller, den ich 2008 vermisst hatte, wurde wieder aufgestellt.

Der Spielplatz war bei meinem Besuch im Sommer 2011 sauber und in Ordnung. Die Rekonstruktion hat dem Spielplatz gut getan und er ist jetzt auch für kleinere Kinder geeignet, die sich noch nicht in die Rutsche trauen. Für einen kleinen Abstecher nach dem Einkaufsbummel auf der Königsstraße kann der Spielplatz auf jedem Fall empfohlen werden.

Spielplatz Teresienstr. - Innere NeustadtSpielplatz Teresienstr. - Innere NeustadtSpielplatz Teresienstr. - Innere Neustadt

[abuzz action="author"]
You may also like
Dinge die man in Dresden zur Weihnachtszeit getan haben muss
Drei tierisch gute Ausflüge
Die Redaktion wünscht ein frohes Neues!
Silvester mit Kindern
Silvester mit Kindern feiern

3 Responses

  1. Porstmann

    Stand 09/2009: Drehteller ist jetzt neu, dafür aber Schaukel nicht in Betrieb. Insgesamt ziemlich laut durch angrenzende Hauptstraßen.

  2. Wir waren heute (unter anderem) auch auf dem Spielplatz. Der Drehteller ist recht schön und ca.4 m im Durchmesser mit Edelstahlrand.
    Bei der Schaukel sind leider alle Seile abgebaut, so dass es nur noch den Turm gibt. Deshalb ist die Verweildauer dann doch recht kurz gewesen.
    Der Verkehrslärm ist leider auch Sonntags einigermaßen hoch.

  3. Andse

    Drehteller und Schaukel neu, 2 Schaukeln, eine sogar mit Körbchen für Kleinkinder, sehr empfehlenswert.

Leave a Reply