Home > Spielplatz > Waldspielplatz Neuländer Str. – Moritzburger Landstr.

Waldspielplatz Neuländer Str. – Moritzburger Landstr.

Märchenwald am Rande der Stadt

In dem Waldstück am Ende der Neuländer Straße, Ecke Moritzburger Landstraße befindet sich ein fantastischer Waldspielplatz. Gut geschützt unter und zwischen den Bäumen finden sich zahlreiche Spielgeräte für kleine und große Kinder.

Ausstattung

Die Vielzahl der unterschiedlichen Spielgeräte begeistert wirklich jedes Kinderherz: Es gibt eine Wippe, einen Sandkasten, daneben eine Holzeisenbahn, eine Kletterlandschaft mit zwei Türmen, Hängebrücke, Kletternetz und Rutsche. Daneben sind zwei Schaukeln sowie noch ein Klettersechseck mit Reckstangen in verschiedenen Höhen, Kletterstange und Kletterseil.

Für die größeren Kinder gibt es eine normale sowie eine runde Tischtennisplatte.

So, bis jetzt war das ja alles ziehmlich klassisch. Eine recht gute Ausstattung für einen gewöhnlichen Kinderspielplatz. Doch dieser Spielplatz ist alles andere als gewöhnlich, er ist ein Märchenspielplatz! Seit der Sanierung 2005 gibt es hier ein richtiges kleines Hexenhaus mit Hexe davor, eine Waldhütte mit Hänsel und Gretel (oder sind das die Rabeneltern der beiden :) Wildschweine zum Reiten, ein Rutschenhaus, eine drehbarer Fliegenpilz und noch eine weitere überdachte Spiel und Sitzgelegenheit.

Eine ganze Reihe von wundervoll gestaltete Holzskulpturen und viele witzige Details zeigt die Liebe und Fantasie mit der die Erbauer tätig waren. Durch die vorhandenen Bäume ist es übrigens auch im Hochsommer angenehm schattig. Auch an die Eltern wurde gedacht, es gibt ringsherum Bänke.

Sicherheit und Sauberkeit

Soweit ich es gesehen habe, waren die Spielgeräte alle in bester Ordnung. Lediglich die Holzeisenbahn ist schon etwas in “Auflösung” begriffen. Sie steht sicherlich schon am längsten hier. Zur Straße hin ist der Spielplatz durch einen Zaun vorbildlich abgegrenzt. Ich war außerdem sehr angenehm überrascht, der Platz war sauber und frei von Glasscherben.

Bewertung

Hier zeigt sich Dresden von seiner kinderfreundlichsten Seite. Dieser Waldspielplatz gehört zu den schönsten Spielplätzen, welche Dresden zu bieten hat. Ich kann Euch einen Besuch nur wärmstens ans Herz legen.

sonstiges

Gegenüber des Spielplatzes befindet sich ein Pferdehof (Sabine Voigt, Neuländer Str. 11,Tel. (0351) 849 1238) welcher Kutsch- und Kremserfahrten, sowie scheinbar auch Kinderreiten anbietet.

Tip: Durch die Autobahnnähe kann er auch sehr gut mit anderen Aktivitäten verbunden werden. Z.B. um nach einer längeren Fahrt noch etwas Abwechslung zu bieten, bevor es nach Hause geht. Außerdem beginnt in unmittelbarer Nähe der Wald (direkt hinter der Autobahn), die sogenannte Junge Heide. Ideal zum Spazierengehen, Joggen, Pilze suche und finden. 🙂

Im Waldgebiet befindet sich auch der Heidefriedhof, Dresdens größter städtischer Friedhof.


You may also like
Dinge die man in Dresden zur Weihnachtszeit getan haben muss
Picknick immer mit prall gefüllten Korb
Essen im Grünen – Picknickplätze in Dresden
Drei tierisch gute Ausflüge
Die Redaktion wünscht ein frohes Neues!

4 Responses

  1. Sandra

    Die Anlage finde ich auch sehr schon. Aber leider führt die Autobahnnähe auch zu erheblicher Lärmbelästigung, so dass es wenig Spaß macht, den ganzen Nachmittag dort zu verbringen.

  2. Jana

    Immer wieder ein Ausflug wert. Dieses Jahr wurde auch mal der Sand ausgetauscht.
    Ich finde der Lärm ist zu ertragen.
    Herrlich ist die Nähe zur Bergziege (mhhh lecker Eis). Und das immer mal wieder vom benachbarten Bauernhof das eine oder andere Tier zu sehen ist.
    Leider it die Parkplatzsuche nach den Bauarbeiten sehr erschwerlich.

  3. Li

    Der Waldspielplatz ist immer gut Besucht und die Kinder freuen sich immer wenn die Pferde raus kommen, nur leider gibt es da unfreundliche Nachbarn die sich bei der Stadt beschwert haben so das das reiten und auch das Kinderreiten und longieren hinter dem Spielplatz (frei Fläche) nicht mehr gestattet ist. Finde ich persönlich sehr traurig da die Pferde immer das highlight waren.

Leave a Reply